Health Lifestyle

Vegane Rohkost in Berlin #1 Das Rawtastic

Eines meiner rohveganen all time favorite Restaurants ist das „Rawtastic“ in der Danziger Straße im Prenzlauer Berg. Es liegt unweit meiner alten Wohnung und ca. 200 Meter entfernt von der U-Bahnhaltestelle Eberswalderstraße. Wenn ich nach Berlin komme, ist das Rawtastic, oder das Superfran’s eines meiner ersten Stationen, da wir in München gar keine komplett rohveganen Restaurants haben. Im Prenzlauer Berg hingegen gleich zwei. „Roh“ bedeutet, dass die Gerichte nicht mehr als 40, oder 50 Grad erhitzt werden. Stattdessen werden sie belassen wie sie sind, oder gekeimt, aktiviert, gedörrt, getrocknet, etc.

Im Rawtastic kann ich grundsätzlich alles empfehlen. Besonders lecker sind die Nachspeisen und Kuchen. Aber auch die Vor- und Hauptspeisen sind der Wahnsinn und man lädt sich zusätzlich voll mit Vitaminen. Was ich zuletzt bestellt habe und auch auf dem Bild zu sehen ist, ist der Burger „Raw vegan Style“, der wirklich sättigt und für eine rohvegane Version eines Burgers erstaunlich gut schmeckt. Ansonsten esse ich oft den Avocado un Toast, die Power Rolls, die Rainbowl, oder die Kelpnudeln mit verschiedenen cremigen Saucen. Unbedingt probieren sollte man auch die Mousse au Chocolat. Das Rawtastic ist im Gegensatz zu Ottonormalverbraucher Restaurants in Berlin schon hochpreisiger, aber wenn man bedenkt, was die Lebensmittel kosten und wie aufwendig die Herstellung mancher Gerichte ist, völlig gerechtfertigt. Hier kann man guten Gewissens omnivore Freunde mitnehmen, ohne fürchten zu müssen, dass es ihnen nicht schmeckt. Durch die Herstellung der Speisen bleiben alle Vitamine erhalten und auch die Enzyme, die uns helfen die Lebensmittel besser zu verdauen. Im Sommer kann man gemütlich draußen sitzen. Das Rawtastic ist sehr liebevoll eingerichtet und auf jeden Fall einen Besuch wert, wenn man die rohveganen Küche ausprobieren will und Lust auf was „Gesundes“ hat, das schmeckt und sättigt.

Rawtastic
Danziger Straße 16
10435 Berlin

 

 

You Might Also Like...

No Comments

    Leave a Reply